Ausgedruckt von http://zittau-goerlitz.city-map.de/city/db/122502014400/fachwerkkirche-pechern

Fachwerkkirche Pechern

Bildurheber: Peter Hennig

Pechern, 1406 erstmals urkundlich erwähnt, liegt im schönen Neißetal und ist ein Ortsteil der Gemeinde Krauschwitz.
Neben den typischen Bauernhöfen ist die hübsche, kleine Fachwerkkirche am Dorfrand sehr sehenswert. Die ersten Hinweise auf das Gotteshaus stammen aus den Jahren 1593 und 1597. Wann genau die Kirche erbaut wurde ist nicht bekannt. Zur Zeit der Gegenreformation musste die Kirche geschlossen werden. 1747 bekam auf Erlass Friedrich II. die Gemeinde ihre Kirche zurück, die dann 1751 nach umfangreichen Erneuerungsarbeiten eingeweiht wurde. Eine Besichtigung der Kirche bietet sich bei einer Radwanderung entlang des Oder-Neiße-Radwegs an.

Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen