Ausgedruckt von http://zittau-goerlitz.city-map.de/city/db/122502014300/waldeisenbahn-bad-muskau

Waldeisenbahn Bad Muskau

Seit 1895 schnauft sie nun schon durch die Wälder der Region Weißwasser und stellt in Ihrer Art eine Einmaligkeit in Deutschland dar.

Bildurheber: Waldeisenbahn Muskau e.V.

Der Fahrbetrieb findet von April bis Oktober an allen Wochenenden statt.

Sonderfahrten können natürlich auch außerhalb dieser Tage nach Voranmeldung mit Dampf- oder Dieselloks durchgeführt werden.

Für Fotofreunde ist auf Bestellung sogar der Einsatz historischer Güterzüge wie in den 60er und 70er Jahren möglich.

Somit hat für die Waldeisenbahn ein neues Kapitel als Museumsbahn begonnen. Dank der zahlreichen Fahrgäste, die den Weg durch die reizvolle Waldlandschaft nicht mit dem Auto zurücklegen, sondern mit den Zügen der WEM fahren, kann diese Bahn einer gesicherten Zukunft entgegensehen.

Bildurheber: Waldeisenbahn Muskau e.V.

Zur Zeit kommen im regulären Fahrbetrieb Loks vom Typ Ns 2, Ns 3 und V 10 C (LKM Babelsberg) zum Einsatz, an ausgewählten Tagen (1. Wochenende im Monat, Ostern, Pfingsten) werden die Züge von den originalen WEM-Dampfloks befördert. Für den Personentransport dienen umgebaute und mit Sitzbänken ausgerüstete ehemalige Ton- und Brigadewagen. Bei schlechtem Wetter können auch neu gebaute gedeckte und halboffene Personenwagen genutzt werden.

Ein ebenfalls neuer Salonwagen und ein rekonstruierter Jagdwagen stehen für besondere Anlässe zur Verfügung. Besonders beliebt sind diese bei gestalteten Unternehmens- und Familienfahrten.

Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen