Ausgedruckt von http://zittau-goerlitz.city-map.de/city/db/122502011100/ostern-in-der-oberlausitz

Ostern in der Oberlausitz

Bildurheber: Peter Hennig

Ostern ist das Fest des Frühlingserwachens und der Auferstehung Jesus Christus. In der Oberlausitz hat es eine besondere Bedeutung. Jedermann bereitet sich auf das traditionelle Ostersingen, Osterschießen oder Osterwasserholen vor. Denn viele dieser Bräuche sind von heidnischen Ursprung und werden seit Jahrhunderten gepflegt und bewahrt. Lange Zeit bevor das eigentliche Fest beginnt, werden auf Märkten und in Museen die Kunst des Eierverzierens dargestellt und sie können die kleinen Kostbarkeiten gerne erwerben.

Bildurheber: Andrea Lange


Der attraktivste Höhepunkt sind die Prozessionen der Osterreiter. Auf festlich geschmückten Pferden ziehen Hunderte Reiter, gekleidet mit Gehrock und Zylinder, am Ostersonntag mit den Kirchenfahnen in die Nachbargemeinden um die frohe Botschaft der Auferstehung zu überbringen und gleichzeitig die Saaten zu segnen.

Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen