Ausgedruckt von http://zittau-goerlitz.city-map.de/city/db/122501092000/das-kroenum

Das KRÖNUM

Bildurheber: Kulturinsel Einsiedel

DAS KRÖNUM

DIE TURISEDISCHE KÖNIGSKRÖNUNGSHALLE UND DAS "THEATER ZUM ESSEN"

Bereits der erste Schritt in die archaische Halle gerät zum Erlebnis: Mächtige Balken über wild wogendem Ziegel, geschachtelte Ballustraden und ein Treppenbrückenlabyrinth schlagen die Besucher in ihren Bann. Es ist dies ein Zeugnis der tausendjährigen Kultur des turisedischen Volkes, das einst in den Neißeauen siedelte. Die Turiseder waren ein fröhliches Volk mit einer reichen, auf Spiele und rauschende Feste gegründeten Kultur. Wenn wir heute im Krönum das „Theater zum Essen“ zelebrieren, wird die Welt von Turisede im Wortsinn lebendig. Jedes Jahr ein neues Stück und immer ein köstliches Menü – nehmt Platz und werdet Teil der ausgelassenen turisedischen Sippen.

DIE NEUE SCHAU 2016: DER TROJANISCHE ZAUBER

Vor 1200 Jahren brach der fränkische Kaiser Karl der Große auf, um die Völker des Ostens zu unterwerfen. Bald hatte er ganz Sachsen erobert. Ganz Sachsen? Nein! Ein kleines Volk an den Ufern der Neiße leistete ihm Widerstand. Die Marimbas der Turiseder brachten jeden Gegner dazu, die Waffen sinken zu lassen. Und so griff Kaiser Karl zu einer List – er schickte einen Zauberer in die Neißeauen, der den Kindlichen König mit seinen magischen Kräften verschwinden lassen sollte. Ohne König, so glaubte Karl, währen ihm die Turiseder hilflos ausgeliefert. Doch die zauberhafte Spielemeisterin durchschaute das üble Spiel von Anfang an. Schade nur, dass ihr niemand glaubte …

Wie diese aufregende Geschichte ausgeht und was geschah, als die Spielemeisterin beherzt nach dem Zauberstab des Magiers griff, erzählt das neue Stück der legendären Krönumsdinnershow auf der Kulturinsel Einsiedel.

DAS 4-GÄNGE-VERWÖHNMENÜ

Verlockende Düfte schweben aus dem Reich der KRÖNUMs-Küchenfeen. Kein turisedisches Fest wurde je ohne ein ausgiebiges Mahl gefeiert. Essen vom Feinsten, Trinken vom Besten und der charmanteste Service ganz Turisedes.

Am Ein-Gang: Mit einem Zaubertrank an der Pforte beginnt die Zeitreise.

1. Verwöhnrunde: Würzige GaumenAnsprache vor der Spielmeisterwahl

2. Verwöhnrunde: Wahlgang zu den SuppenUrnen

3. Verwöhnrunde: Deftiges Winkinger(Ge)Mahl (ausgesucht für Vegetarier und Fleischesser)

4. Verwöhnrunde: Trontheimer Eisberg auf heißen Trollkirschen

Bildurheber: Kulturinsel Einsiedel

Bildurheber: Kulturinsel Einsiedel

Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen